Canada Border

Warum ist die eTA Canada ( Electronic Travel Authorization) ab 2015 notwendig?

Posted in News

Vor Kurzem führte Kanada die Electronic Travel Authorization (eTA) ein. Das Programm ist ab 1. August 2015 verfügbar und wird mit 15. März 2016 verpflichtend. Alle zur visafreien Einreise nach Kanada berechtigten Personen müssen online ein eTA ausfüllen und die entsprechende Gebühr vorab bezahlen, um ihren Flug nach Kanada boarden zu können. Das eTA ist ab dem Ausstellungstag 5 Jahre lang gültig und kann für mehrmals für die Einreise nach Kanada genutzt werden.

eta canada 2015Das vordergründige Ziel des neuen kanadischen eTA ist die Überprüfung aller Reisender, noch bevor diese in Kanada ankommen. Visapflichtige Reisende werden bereits vor Ihrer Ankunft in Kanada in einem kanadischen Visabearbeitungszentrum überprüft. Zur visafreien Einreise berechtigte Reisende kommen derzeit hingegen ohne vorherige
Überprüfung an, was in vielen Fällen Probleme verursacht. Im Zeitraum 2012-2013 wurde über 7.000 Reisenden aus Ländern, die zur visafreien Einreise berechtigt sind, die Einreise nach Kanada verwehrt. Die Gründe dafür reichen von vorherigen Überziehungen der Aufenthaltsdauer, bis hin zu Verbindungen zur organisierten Kriminalität. Mit dem neuen eTA Canada 2015 -Programm vermeidet Kanada diese Probleme und verbessert die Einreise für alle Besucher.

electronic travel authorization for 2015Kürzlich wurde mitgeteilt, dass das eTA-Programm über die derzeit 45 nicht-visapflichtigen Länder hinaus auf mexikanische, brasilianische, bulgarische und rumänische Staatsbürger ausgeweitet wird. Um eTA-berechtigt zu sein, müssen Bürger dieser vier Länder in den vergangenen zehn Jahren ein kanadisches Visum erhalten haben, oder über ein Nicht-Einwanderungsvisum für die USA verfügen. Dies vereinfacht die Einreise für Besucher aus Mexiko und Brasilien, die zu den am schnellsten wachsenden Besuchergruppen zählen. Kanada entspricht so zudem der EU-Forderung nach einer visafreien Einreise für alle EU-Bürger im Gegenzug für die Kanadiern bereits gewährte freie Einreise in die EU.

Canada VisaDas kanadische Electronic Travel Authorization System wird ähnlich einfach zu nutzen sein wie die US-amerikanischen und australischen Äquivalente. In diesen beiden Ländern erwies sich die Einführung von ETA-Programmen als äußerst effektiv und führte zu keinerlei Reiseverzögerungen oder Problemen. Das kanadische System tritt am 1. August 2015 in Kraft und steht zur visafreien Einreise berechtigten Personen und Besuchern aus Mexiko, Brasilien, Bulgarien und Rumänien umgehend zur Verfügung. Reisende, die sich bereits registrieren, bevor das Programm nächsten März verpflichtend wird, haben den Vorteil, schon vor ihrer Ankunft überprüft und für die Einreise zugelassen worden zu sein. Ein weiterer Vorteil liegt in der 5-jährigen Gültigkeit der eTA Authorization, sodass die eTA Canada für die nächsten Reisen nach Kanada nicht erneut beantragt werden muss.

ETA BEANTRAGEN

top