Terminals

Reiseinformationen: Toronto Pearson International Airport

Posted in News

TerminalsDie meisten Kanada-Reisenden kommen am Pearson International Airport in Toronto an. Ob Sie nun länger bleiben, oder auf der Durchreise sind, wenn Sie nach Kanada fliegen, nutzen wahrscheinlich auch Sie den größten internationalen Flughafen und die Drehscheibe für Air Canada fungiert. Hier ein paar Tipps, damit Sie sich zurechtfinden:

Inside Airpost1. Terminals: Der Flughafen besteht aus Terminal 1 und Terminal 3. Terminal 1 wird von Air Canada und den dazugehörigen Star Alliance-Partnern genutzt, darunter Austrian Airlines, Avianca, Copa Airlines, EgyptAir, Emirates, Ethiopian Airlines, Eva Air, Lot Polish Airlines, Lufthansa, Turkish Airlines und United Airlines. Da das Terminal über eine Zollstelle für internationale Flüge verfügt, sollten Sie an die Beantragung Ihrer eTA Authorization für Kanada denken, um problemlos einreisen zu können.
Alle anderen Fluggesellschaften fliegen Terminal 3 an, darunter Aeromexico, Aer Lingus, Alitalia, American Airlines, British Airways, Cathay Pacific, Delta, El Al, Finnair, Icelandair, KLM, Korean Air, Tam Airlines und weitere.
Terminal 1 und Terminal 3 sind mit dem LINK Train verbunden.

Transportation2. An- und Abreise: Der Pearson International Airport liegt nur 22 km vom Zentrum Torontos entfernt. Am bequemsten erreicht man ihn per Auto oder mit dem Nahverkehrt (Bus). Wer mit dem Auto anreist, erreicht den Flughafen über den Highway 427 und den Highway 409.
Darüber hinaus sind vier Nahverkehrsoptionen verfügbar: Toronto Transit Commission, GO Transit, MiWay und Brampton Transit. Alle vier fahren ganztägig. Der einzige Betreiber, der Terminals anfährt, ist die Toronto Transit Commission.
Ab 6. Juni 2015 steht Reisenden zudem der Union Pearson Express zur Verfügung. Dieser Schnellzug mit eigenem WiFi-Zugang verbindet den Pearson Airport im 15-Minuten-Takt mit der Union Station in Downtown Toronto. Die Fahrt dauert 25 Minuten und kostet für Erwachsene CAD 27,50.

Airport Hotels, Restaurants and Cafés3. Flughafenhotels, Restaurants und Cafés: In Terminal 3 befindet sich das Sheraton Gateway Hotel. Das Sheraton ist besonders praktisch, da man den Flughafen nicht verlassen muss und es als einziges Hotel über einen direkten Indoor-Zugang vom Flughafen aus zu erreichen ist. Sogar der Check-in und das Ausdrucken des Boarding Pass können bequem in der Lobby erledigt werden. Darüber hinaus bieten zahlreiche günstigere Hotels in Flughafennähe kostenlose Fahrdienste.
Verfügbar sind auch vielseitige Gastro-Optionen wie Kanadas bekannte Tim Horton’s-Kette, Starbucks, Subway, Great Canadian Bagel und Wendy’s.

4. Internet: Der Wi-Fi-Zugang des Pearson Airport kann im Gegensatz zu den meisten internationalen Flughäfen im ganzen Areal kostenlos genutzt werden.

Der Pearson International Airport in Toronto ist überaus komfortabel und sorgt für eine angenehme Zeit bei Ihrer An- oder Durchreise. Zur visafreien Einreise berechtigte Staatsbürger müssen ihre eTA Authorization vor dem Boarding des Flugs nach Kanada beantragen, da sie sonst nicht boarden dürfen oder von der kanadischen Einwanderungsbehörde an der Einreise gehindert werden.

ETA BEANTRAGEN

top