Shoppen in Kanada

Posted in Kanada, News, shopping

Shopping in Kanada - Tour in einer Mall

Ausgiebiges Einkaufen ist zweifelsohne eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten für Kanada-Reisende. Das Einkaufen in Kanada ist dem Einkaufen in den Vereinigten Staaten sehr ähnlich – es gibt in vielen Fällen die gleichen Läden oder Marken, die Auswahl ist groß und die Preise sind im Vergleich zu manch anderen Teilen der Welt sehr niedrig. Wer sich das tolle Shopping-Angebot in Kanada nicht entgehen lassen möchte, sollte rechtzeitig eine elektronische Reisegenehmigung (Kanada eTA) beantragen.

In Kanada sind zwei große Kaufhausketten ansässig: Hudson’s Bay und Simon. Hudson’s Bay ist ein gehobenes Kaufhaus, dessen Konzept wohl am ehesten mit dem von  Bloomingdale’s oder Nordstrom in den USA vergleichbar ist. Simon verfügt über eine ähnliche Strategie, wirkt allerdings noch ein wenig hochwertiger und ist in der näheren Umgebung von Quebec gelegen.

Die größten und beliebtesten Einkaufszentren in Kanada, in denen Sie während Ihres Aufenthalts sicher viele Einkäufe erledigen könnten, haben wir unten aufgelistet:

  1. West Edmonton Mall in Edmonton, Alberta. Dieses Einkaufszentrum ist mit einer Verkaufsfläche von über 350.000 Quadratmetern das Größte seiner Art in ganz Kanada und Nordamerika. Unter den hier ansässigen Läden sind Hudson’s Bay, Sears, Simons und Victoria’s Secret zu finden. Zudem beherbergt das Einkaufszentrum ein gigantisches Spaßbad, in dessen Herzen sich das größte Indoor-Wellenbecken der Welt befindet.
  2. Square One Mississauga, gleich außerhalb von Toronto. Dieses riesige Einkaufszentrum beherbergt unter Anderem Hudson’s Bay, Simons, Topshop, Crate & Barrel, Whole Foods und Zara.
  3. Das Metropolis in Burnaby in der Nähe von Vancouver. Kanadas flächenmäßig drittgrößtes Einkaufszentrum hat viele beliebte Läden, zum Beispiel Sears, Hudson’s Bay, H&M, Toys “R” Us und Victoria’s Secret, zu bieten.
  4. Galeries de la Capitale in Quebec City. Dieses Einkaufszentrum befindet sich mitten in der wunderschönen historischen Altstadt von Quebec. Hier befinden sich Filialen von Hudson’s Bay, Sears, Simons, Best Buy und IMAX.
  5. Les Galeries D’Anjou in Montreal. In diesem Einkaufszentrum finden sich zum Beispiel Hudson’s Bay, Sears, Brick und H&M.

Dank der großen Auswahl an Produkten verschiedenster Preisklassen bereitet das Einkaufen in Kanada viel Freude. Aktuell ist der kanadische Dollar gegenüber dem US-Dollar, aber auch anderen Währungen, schwach – von daher lässt sich hier garantiert das eine oder andere Schnäppchen schlagen. Wenn Sie noch nach einem Souvenir für zu Hause suchen, finden Sie in einem der zahlreichen Souvenirshops in den Zentren aller größeren kanadischen Städte bestimmt etwas Passendes. Ganz egal, wonach Ihnen der Sinn steht: In Kanadas fantastischen Einkaufswelten gibt es (fast) nichts, das es nicht gibt!

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

top